Und schon ist es wieder so weit: Mit dem Beginn des Oktober hat auch wieder die alljährliche Fledermausschutzzeit begonnen.
Für alle Owner heißt es nun die Caches zu deaktivieren, die in den für Fledermäuse zur Überwinterung in Frage kommenden Örtlichkeiten wie Höhlen, Bunkern und Erdkellern platziert sind. Alle Sucher sollten diese Plätze nun meiden, unabhängig davon, ob bereits vor der Suche klar ist, dass es dorthin geht, oder ob man es erst während der Suche feststellt.
Bis Ende März wird den Fledermäusen so Zeit gegeben, über den Winter zu kommen. Und auch nach Ablauf dieser Zeit sollte vorsichtig und sorgfältig geprüft werden, ob nicht doch noch Fledermäuse an den entsprechenden Orten Winterschlaf halten, da dies gerade in letzter Zeit zunehmend beobachtet wurde.
In dieser Zeit finden sich sicher andere Caches, bei denen ein Besuch lohnt.

Euer Team Opencaching.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.