Es tut sich etwas in der virtuellen HQ-Welt!

Der Name ist verkündet:

OCapft is!

Die Spannung steigt und alle geben auf der Zielgeraden ihr Bestes, um dieses Event zu einem besonderen Erlebnis werden zu lassen – als ob ein virtuelles HQ-Event an sich nicht schon etwas Außergewöhnliches wäre. Einige OC-ler haben schon auf dem  Vorevent virtuelle Luft geschnuppert. Durchweg lassen sich begeisterte Logeinträge lesen.

Spannende Acts und Caches erwarten Euch, die es nur einmalig an diesem Wochenende geben wird. Ihr habt die Gelegenheit, persönlich mit den Mitgliedern des OC-Teams zu sprechen und ihnen Fragen zu stellen. Dazu braucht Ihr noch nicht einmal das Sofa zu verlassen, sondern könnt von jedem Ort der Welt aus dabei sein. Wie man flüstern hört, braucht es auch nur eine recht geringe Bandbreite.

Wir freuen uns auf Euren Besuch:
https://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC16554

  1. Pferseeer (2 comments)

    …und dann ist es auch schon wieder vorbei. Etwas ganz Besonderes fand da statt. Klar es war einerseits „nur“ ein virtuelles Meeting an denen ja in den letzten 1,5 Jahren kein Mangel war. Aber es war mehr als das. Mein persönliches Community Gefühl kam ab dem Moment am Samstag auf als wir mit ein paar Avataren in der HQ-Welt zusammenstanden und virtuell quatschten. Plötzlich kam jemand vorbeigehuscht und sagte“ Tschuldigung, hat jemand Puttenchor gesehen!“ Sowas passiert eben nicht in gewöhnlichen Videokonferenzen. Von daher: tolles neues Format welches für dieses Jahr ein perfekter Ersatz war!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.