OC 3.0 v13 – Favoritenlisten, Caches mit GeoKrets, Bilder in Listings

Die aktive Entwicklung neuer Features bei opencaching.de geht weiter, und mit der Version 13 wurden wieder einige Fehler behoben und vielgefragte neue Features eingebaut.

Hinter einigen Einträgen im Changelog verbergen sich spannende Änderungen und neue Funktionen, die wir hier etwas ausführlicher vorstellen wollen.

Neue Funktionen:

  • persönliche Cachelisten / Favoritenlisten (#168)
  • Filteroptionen für Caches mit/ohne Geokrets auf der Karte (#41, #714) und in der Cachesuche (#730)

Änderungen:

  • Nur Bilder ab einer Größe von 250 kB werden automatisch verkleinert (#720)
  • “Sofort veröffentlichen” und “noch nicht veröffentlicht” kollidieren beim Anlegen eines Caches (#715)
  • Berücksichtigung von Cachelisten in der OKAPI (#728)

Fehlerbehebungen:

  • Filter “auf GC gelistet” fehlerhaft (#341)
  • Spezielle Event-Icons werden im Event-Logbuch falsch angezeigt (#718)
  • Kennzeichnung neuer Caches in Suchliste unvollständig (#722)
  • Einstellungen deaktivierter Benutzer komplett löschen (#724)
  • Attribut-Anzeige im Internet-Explorer defekt (#725)
  • Fehler im Smarty-Javascript-Escaping (#735)

Bilder-Upload

Fangen wir mal mit der Änderung #720 an, eine Änderung, von der man auf den ersten Blick nichts sieht. Bisher war es so, dass alle Bilder, die für ein Listing oder für ein Log bei opencaching.de hochgeladen wurden, verkleinert und in das JPEG-Format umgerechnet wurden. Dies führte zu Einschränkungen bei der Gestaltung von Cache-Listings. Animierte Bilder z.B. konnten bisher nicht benutzt werden bzw. mussten extern gehosted werden. Und bei Mystery-Caches werden ja gerne mal Informationen in oder an JPEG-Dateien versteckt, diese versteckten Informationen gingen bei der Umrechnung in der Regel verloren.

Ab sofort werden Bilder bis zu einer Maximalgröße von 250 kB nach dem Hochladen nicht mehr verändert und können so wie sie sind, direkt in Listings mit eingebunden werden. Viel Spaß beim kreativen Gestalten von Listings und Rätseln!

Suche nach Caches mit GeoKret

Neue Option: Caches ohne Geokret ausblenden

Von den Änderungen #41 und #730 sieht man ebenfalls auf den ersten Blick nicht viel, sie bringen aber eine wichtige neue Filtermöglichkeit für Caches: ab sofort können in der Cachesuche und auf der Karte alle Caches ausgeblendet werden, in denen keine GeoKrets eingebucht sind. Mit anderen Worten: die Freunde der kleinen Reisenden können sich gezielt nur noch die Caches anzeigen lassen, in denen sie voraussichtlich einen GeoKret finden können. Und wenn dann doch kein Cache mit Geokrets in der Nähe zu finden ist? Ganz einfach: am besten selber auf geokrety.org kostenlos eigene Geokrets registrieren und auf die Reise schicken!

Cachelisten

Verwaltung von eigenen Cachelisten

Die größte und aufwändigste Änderung steckt hinter dem Eintrag #168. Alle Nutzer von opencaching.de können ab sofort persönliche Listen von Caches anlegen, in denen sie bestimmte Caches sammeln, auf der Karte anzeigen lassen oder gesammelt auf das GPS-Gerät übertragen können.

 

Wird ein Cache zu einer Liste hinzugefügt, die als “öffentlich und für Alle im Cachelisting sichtbar” markiert ist, so wird die Liste in allen Caches angezeigt, die auf dieser Liste enthalten sind – auch für nichtangemeldete Benutzer. “Halböffentliche” Listen sind für alle sichtbar, werden aber nicht für Alle im Cachelisting angezeigt. Private Listen sind nur für den Cacher selber sichtbar.

Caches zu Listen hinzufügen

Mit diesen Cachelisten kann jetzt jeder Caches für den nächsten Urlaub sammeln, gelöste Mysteries merken, Lieblings-Safaris verwalten oder einfach Freunden mitteilen, welche Caches auf der nächsten gemeinsamen Tour besucht werden sollen.

Natürlich kann auf opencaching.de jeder angemeldete Benutzer eigene private und öffentliche Listen anlegen, bei uns ist dafür keine spezielle Mitgliedschaft nötig – die kostenlose Registrierung auf opencaching.de reicht völlig aus!

Danke an die Entwickler!

Opencaching.de ist ein Projekt von Freiwilligen, die in ihrer Freizeit und ehrenamtlich die Plattform betreiben und weiterentwickeln. Vielen Dank an unsere fleissigen Entwickler für die viele Arbeit, die sie in das Projekt gesteckt haben!

Mach mit!

Hast du Lust, selber zur Weiterentwicklung von opencaching.de beizutragen, oder die Plattform durch Übersetzung, Design o.ä. zu unterstützen? Dann schau doch mal in unserem Forum vorbei, hier kannst du über aktuelle und zukünftige Entwicklungen und viele andere Themen mitdiskutieren!

Oder du hörst bei unserem monatlichen OC-Talk rein, hier kannst du zwanglos und direkt mit Team-Mitgliedern und anderen aktiven Cachern diskutieren. Die notwendigen technischen Voraussetzungen findest du in dem Event-Listing, das du nach Deiner Teilnahme auch gleich loggen kannst.

Übrigens: Im Sommer 2015 kannst du viele Team-Mitglieder und viele andere Cacher “live und in Farbe” treffen – in Düsseldorf findet am 1. August unser 2. Opencaching HQ Event statt!

  1. FlashCool (1 comments)

    Vielen Dank für die neuen Features und Bugfixes an die fleißigen Entwickler.
    Besonders die neues Cachelisten gefallen mir sehr. Macht weiter so!

    • mambofive (4 comments)

      Hallo FlashCool – danke für die RÜckmeldung! Gerade die Cachelisten und die Filterfunktion für GeoKrets scheinen offenbar besonder gut angekommen zu sein.

  2. Riedxela (1 comments)

    Schön , dass ihr die Geokret Filterfunktion mal eingebaut habt. Ich werde sie gleich mal ausprobieren :-)
    Die persönlichen Cachelisten sind auch eine nützliche Funktion. Danke an das Entwicklerteam.
    Riedxela

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.